Bernd wurde 1983 in Temeschburg (Rumänien) geboren und ist in der Nähe von München aufgewachsen. Von seinem Religionslehrer inspiriert, beginnt er mit zehn Jahren selbst Gitarre zu spielen.


Anfangs beeinflusst von Blues, Rock und Soul, begeistert sich Bernd mit der Zeit immer mehr für Jazz in all seinen Formen. An der Jazzmusik fasziniert ihn vor allem der Aspekt der Spontaneität und der offene Geist, widersprüchliche Elemente sowie unterschiedliche ethnische Einflüsse miteinander zu verbinden.


2008 hat Bernd sein Studium in Jazz- und klassischer Gitarre erfolgreich abgeschlossen. Seine Lehrer waren u.a. Peter O’Mara, Geoff Goodman und Susanne Schoeppe.


Die Palette an aktuellen Band-Projekten umfasst deutschsprachigen Progressive Pop/HipHop über Modern Jazz und Fusion bis hin zu Bill Evans Musik im Gitarren-Trio.